Hilfe für misshandelte und von Misshandlung bedrohte Frauen und Kinder

Das Frauen- und Kinderschutzhaus steht allen körperlich und seelisch misshandelten und von Misshandlung bedrohten Frauen offen.

Das Frauen- und Kinderschutzhaus bietet Schutz und eine vorübergehende sichere Wohnmöglichkeit. Es will betroffenen Frauen und ihren Kindern in akuter Notlage schnell und unbürokratisch helfen. Das Frauen- und Kinderschutzhaus ist bei Tag und Nacht, auch an Sonn- und Feiertagen, erreichbar.

 

Aufnahme ins Frauen- & Kinderschutzhaus von 8.00–17.00 Uhr nach telefonischer Anmeldung unter 07321/2 40-99Nach 17.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen und am Wochenende Vermittlung durch die Polizei unter Notruf-Nr.: 110
Eine weitere Möglichkeit bietet das
Hilfetelefon: 08000 116 016 (kostenlos)

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.diakonie-heidenheim.de