Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Heidenheim

Auf diesem Portal erhalten Sie Einblick in unsere Kirchengemeinden, Einrichtungen und vielfältige Veranstaltungen in Stadt und Landkreis Heidenheim.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen Ihnen viel Freude beim Erkundschaften unseres Kirchenbezirks.

Dr. Karl-Heinz Schlaudraff, Dekan

Meldungen aus unserem Kirchenbezirk alle

Literaturgottesdienste

Zum fünften Mal in Folge wird in den evangelischen Kirchen im Kirchenbezirk Heidenheim während der Ferienzeit über Literatur gepredigt. Pfarrerin Kettinger ist glücklich, dass es erneut gelungen ist, drei Männer und sechs Frauen zu gewinnen, sich an der erfolgreichen Reihe zu beteiligen. Inzwischen...

mehr

Gottesdienst aller Christen - Unglaublich

Trotz der witterungsbedingten Verlegung der ökumenischen Großveranstaltung vom Rittersaal in die evangelische Pauluskirche kamen fast eintausend Besucher, um miteinander zu singen, zu beten und zu hören.

mehr

Kirche im Grünen

Natur erleben - Gott begegnen

Gottesdienste 2016

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jugendarbeit zukunftsfähig gestalten

    Für die im September beginnende Pilotphase des neuen Projektes „Kirche als lernende Gemeinschaft“ hat das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) Ilse-Dore Seidel beauftragt. Sie ist bisher Landesreferentin im CVJM Württemberg. Das Projekt soll drei Jahre laufen.

    mehr

  • Ein Geschenk an die Gesellschaft

    Die Zahl der Menschen, die sich in Chören und Posaunengruppen engagieren, ist enorm. Der Kirchenmusik in Württemberg scheint es ganz gut zu gehen. Das bestätigt auch der Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke im Interview mit Jens Schmitt.

    mehr

  • Gemeinsam die Menschenwürde schützen

    Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

    mehr