Ein Theologe mit Profil

Früherer Dekan Dr. Richard Reininghaus mit 80 Jahren in Berlin gestorben. Ein Brückenbauer zwischen unterschiedlichen Frömmigkeitsformen

mehr

Gesucht: Bezirksreferent für Popularmusik (m/w/d)

Der Evangelische Kirchenbezirk Heidenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Bezirksreferent für Popularmusik (m/w/d)

(50 %, KAO/TVÖD)

Die Stelle ist neu errichtet und auf 5 Jahre befristet.

mehr

Grenzgeschichten von der Brenz

Räumlich verbunden, als Kirchengemeinden noch getrennt, direkt an der Grenze zu Bayern gelegen: Die Gemeinden Sontheim und Brenz-Bergenweiler bieten Anstoß, über Verbindungen und Grenzen nachzudenken.

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 19.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 19.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr