Aktuelle Meldungen

Heidenheimer Hospiz Barbara

2018 entsteht in Heidenheim ein stationäres Hospiz. Dieses wird neben dem Pflegeheim St. Franziskus sein, Träger wird die Stiftung Haus Lindenhof sein. Mit dem Hospiz erhält Heidenheim die Möglichkeit Sterbende und ihre Angehörigen professionell zu begleiten, wenn das Sterben im eigenen Zuhause...

mehr

Bericht des Dekans vor der Bezirkssynode am 21. Oktober 2017

Pfarrplan 2024

Zukünftige Verteilung der Pfarrstellen im Kirchenbezirk Heidenheim

mehr

Neuigkeiten aus Kamerun

Es gibt Neues aus Bali, unserem Partnerbezirk in Kamerun: Am vergangenen Sonntag wurde in Bali Reverend George Anjoambom in sein Amt als Dekan eingeführt. Wir freuen uns mit den Gemeinden des Bali-Distrikts und wünschen Rev. Anjoambom Gottes Segen für seinen Dienst.

mehr

Neue Vikare im Kirchenbezirk

Fünf Jahre ist es schon her, dass junge Theologen im Evangelischen Kirchenbezirk Heidenheim ihren zweiten Ausbildungsabschnitt auf dem Weg ins Pfarramt absolvierten. Aktuell gewinnt der Pfarrberuf wieder an Attraktivität, da bei erfolgreich abgeschlossenem Studium mit einer festen Anstellung im...

mehr

Einführung von Diakonin Virginia Klumpp

Diakonin Virginia Klumpp wurde im Gottesdienst in Nattheim am 2. Oktober 2016 von Dekan Dr. Schlaudraff eingeführt. Sie ist in Heidenheim (Paulus-Wald-Kirchengemeinde und Zinzendorfkirchengemeinde) und in der Gesamtkirchengemeinde Nattheim tätig. Außerdem unterrichtet sie an der Dischinger...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.04.19 | Christus kommt uns entgegen

    Viele Menschen meinen, es kann nur bergab gehen mit unserer Welt. Und nach dem Tod erst recht. Da kommt nur ein schwarzes Loch. Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer ist dagegen überzeugt: Christus kommt uns entgegen – im Leben und im Tod.

    mehr

  • 21.04.19 | „Wir beten für die Toten und Verletzten“

    Landesbischof July hat sich bestürzt über die Serie von Angriffen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mehr als 200 Toten geäußert: „Die Anschläge zeigen dramatisch wie nötig die Osterbotschaft für die Welt ist"

    mehr

  • 21.04.19 | Das Osterlicht leuchten lassen

    Am Ostersonntag Landesbischof July predigte in diesem Jahr in zwei württembergischen Kirchen gemeinden: in Schopfloch und in Unteriflingen. Er sagte: „Österliche Menschen können in Barmherzigkeit, Frieden und Nächstenliebe, in gesellschaftlichem Engagement etwas vom Osterlicht aufleuchten lassen."

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de