Aktuelle Meldungen

Heidenheimer Hospiz Barbara

2018 entsteht in Heidenheim ein stationäres Hospiz. Dieses wird neben dem Pflegeheim St. Franziskus sein, Träger wird die Stiftung Haus Lindenhof sein. Mit dem Hospiz erhält Heidenheim die Möglichkeit Sterbende und ihre Angehörigen professionell zu begleiten, wenn das Sterben im eigenen Zuhause...

mehr

Bericht des Dekans vor der Bezirkssynode am 21. Oktober 2017

Pfarrplan 2024

Zukünftige Verteilung der Pfarrstellen im Kirchenbezirk Heidenheim

mehr

Neuigkeiten aus Kamerun

Es gibt Neues aus Bali, unserem Partnerbezirk in Kamerun: Am vergangenen Sonntag wurde in Bali Reverend George Anjoambom in sein Amt als Dekan eingeführt. Wir freuen uns mit den Gemeinden des Bali-Distrikts und wünschen Rev. Anjoambom Gottes Segen für seinen Dienst.

mehr

Neue Vikare im Kirchenbezirk

Fünf Jahre ist es schon her, dass junge Theologen im Evangelischen Kirchenbezirk Heidenheim ihren zweiten Ausbildungsabschnitt auf dem Weg ins Pfarramt absolvierten. Aktuell gewinnt der Pfarrberuf wieder an Attraktivität, da bei erfolgreich abgeschlossenem Studium mit einer festen Anstellung im...

mehr

Einführung von Diakonin Virginia Klumpp

Diakonin Virginia Klumpp wurde im Gottesdienst in Nattheim am 2. Oktober 2016 von Dekan Dr. Schlaudraff eingeführt. Sie ist in Heidenheim (Paulus-Wald-Kirchengemeinde und Zinzendorfkirchengemeinde) und in der Gesamtkirchengemeinde Nattheim tätig. Außerdem unterrichtet sie an der Dischinger...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.02.20 | Sterbehilfe: Das schwierige Abwägen

    Das am Mittwochvormittag verkündete Urteil des Bundesverfassungerichts zur Sterbehilfe könne die Gesellschaft verändern - ähnlich wie bei werdendem Leben die Pränataltests auf Mongoloismus: Der gesellschaftliche Druck auf Betroffene drohe größer zu werden, sagte Landesbischof July am Mittwochabend bei einem Werkstattgespräch im Schauspiel Stuttgart.

    mehr

  • 26.02.20 | Sterbehilfe: July bedauert Richterspruch

    Der württembergische Landesbischof July hat mit Bedauern auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts reagiert, wonach das bisherige Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe verfassungswidrig ist.

    mehr

  • 25.02.20 | Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus

    Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) setzt in diesem Jahr ein Zeichen für mehr Selbstbewusstsein und für das Prinzip Hoffnung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de