Aktuelle Meldungen

Ergebnis der Wahl zur Mitarbeitervertretung 2020 - 2024

Im März wurde eine neue Mitarbeitervertretung für die nächsten vier Jahre gewählt.

Gewählt wurden:

Ulrich Abele, Markus Bohnert, Stefan Hirner, Bettina Kos, Sabrina Kratschmann, Andrea Maier, Thomas Stoll, Sonja Sutrovic und Gabi Wegmann.

mehr

Hohe Auszeichnung für Eva Glock und Kurt Keller

Persönlichkeiten, die sich über einen langen Zeitraum an herausragender Stelle für das kirchliche und gesellschaftliche Leben ehrenamtlich engagiert haben, werden von der Evangelischen Kirche mit der Medaille geehrt, die nach dem Reformator Johannes Brenz benannt ist. Diese Ehrung mit der...

mehr

Erste evangelische Fairtrade-Fachschule für Sozialpädagogik ist in Herbrechtingen

Die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik hat das Siegel als Fairtrade-Schule überreicht bekommen. Maria Gießmann von der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg überreichte die Auszeichnung.

mehr

Neuer Träger für Kindertageseinrichtungen im Kirchenbezirk

Seit 01.02.2020 ist ein neuer Träger für Kindertageseinrichtungen im Kirchenbezirk eingerichtet.

Die Kontaktdaten finden Sie unter Einrichtungen / Kindertagesstätten.

mehr

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 01.12.20 | Psalm 24 als Augenschmaus

    Am 1. Dezember startet der digitale Adventskalender der EKD - und der erste Beitrag kommt aus der württembergischen Landeskirche: eine opulente und meditative Video-Version des 24. Psalms "Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!"

    mehr

  • 01.12.20 | 450. Todestag von Matthäus Alber

    Matthäus Alber wurde der Reformator seiner Heimatstadt Reutlingen. Dort formte er ein evangelisches Modell für die Stadt, das Vorbild für ganz Württemberg werden sollte. Er wurde auch der „Luther Schwabens“ genannt.

    mehr

  • 29.11.20 | Erster Advent - ein besonderer Tag

    Der erste Advent ist ihr eigentlich der liebste der vier Adventssonntage, meint Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer in ihrem geistlichen Impuls. Denn der erste Advent öffnet schon den Blick auf Weihnachten, aber noch ohne den wachsenden Stress der Adventszeit.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de