Aktuelle Meldungen

Wegweiser Seele

Eine Online-Sammlung psychosozialer Hilfsangebote im Landkreis Heidenheim findet man im neuen Internetportal "Wegweiser Seele" unter www.wegweiser-seele.de.

mehr

Ordination in Nattheim am 28.07.2019

Feier der Ordination von Stefanie und Philipp Gurski durch Dekan Dr. Schlaudraff in der Martinskirche Nattheim.

mehr

Ökumenisches Gemeindezentrum Mittelrain

Im Heidenheimer Stadtteil Mittelrain gibt es keine Kirchen, dafür aber ein Ökumenisches Gemeindezentrum (ÖGZ). Damit das auch so bleibt, hat sich ein Förderverein "Pro ÖGZ" gegründet. Der will dafür sorgen, dass die Einrichtung nicht irgendwelchen Sparplänen zum Opfer fällt.

Hier geht's zum...

mehr

Pfarrkonvent im Elsass

Ende März 2019 waren die Heidenheimer Pfarrerinnen und Pfarrer im Elsass.Auf dem Programm standen unter anderem eine Führung durch das Evangelische Straßburg, kollegialer Austausch, ein Vortrag zum Thema: "Kirche in Europa. Zwischen Säkularisierung und Berufung", ein Besuch im Europäischen...

mehr

Ein Theologe mit Profil

Früherer Dekan Dr. Richard Reininghaus mit 80 Jahren in Berlin gestorben. Ein Brückenbauer zwischen unterschiedlichen Frömmigkeitsformen

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.02.20 | Sterbehilfe: Das schwierige Abwägen

    Das am Mittwochvormittag verkündete Urteil des Bundesverfassungerichts zur Sterbehilfe könne die Gesellschaft verändern - ähnlich wie bei werdendem Leben die Pränataltests auf Mongoloismus: Der gesellschaftliche Druck auf Betroffene drohe größer zu werden, sagte Landesbischof July am Mittwochabend bei einem Werkstattgespräch im Schauspiel Stuttgart.

    mehr

  • 26.02.20 | Sterbehilfe: July bedauert Richterspruch

    Der württembergische Landesbischof July hat mit Bedauern auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts reagiert, wonach das bisherige Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe verfassungswidrig ist.

    mehr

  • 25.02.20 | Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus

    Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) setzt in diesem Jahr ein Zeichen für mehr Selbstbewusstsein und für das Prinzip Hoffnung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de